Workshops

Paartherapie zwischen Lösung und Tiefe
Unter dieser Überschrift bieten wir Kurz-Workshops zu zentralen Themen in der Arbeit mit Paaren an. Wir leiten die Workshops in der Regel gemeinsam. Jeder Workshop besteht aus zwei Teilen: Im ersten Teil nähern wir uns der jeweiligen Thematik inhaltlich und persönlich an. Im zweiten Teil üben Sie hilfreiche Interventionen an Ihren persönlichen Themen oder supervisorisch.

Alle diagnostischen Elemente und Interventionen reflektieren wir methodenübergreifend an den vier Eckpunkten unsere gemeinsamen Arbeit: Körpertherapeutisch, Tiefenpsychologisch, Systemisch und Lösungsorientiert. Sie erhalten so ein breitgefächertes diagnostisches und methodisches Rüstzeug für Ihre tägliche Arbeit. 

Daten:
Die Workshops finden in der Regel jeweils Freitags zwischen 17:30 und 21:30 in den Räumen des IIP statt. Sie kosten 50.- €. Teilnehmerzahl: 8-15. Z.Zt können wir noch keine Fortbildungspunkte vergeben. Das Genehmigungsverfahren läuft. 


Kurz-Workshop: Intimität  05.04.2019

Intimität ist zentrales Gefühl, Ziel und Wunsch in der Liebe. Differenzen, Streit, Schatz- und Abwehr stehen ihr im Weg.  Wir werden die folgenden Themen behandeln:

  • Was ist Intimität

  • Was ist Kollusion

  • Wie kann Intimität eingeladen werden

Zum Anmelden bitte hier klicken: Anmeldung


Kurz-Workshop: Kommunikation 07.06.2019

Kommunikation ist eine zentrale Grundlage aller Beziehung. Eine Übersetzung von Kommunikation ist: Etwas gemeinsames herstellen - Gemeinsamkeit erzeugen.
- Kommunikationstechniken
- Klassische Fehler
- Interventionen 

Zum Anmelden bitte hier klicken: Anmeldung


Kurz-Workshop: Interventionen 25.10.2019

In diesem Workshop lernen Sie erprobte paartherapeutische Interventionen kennen. Sie bekommen einen Einblick in die aktive Arbeit mit Paaren.

Zum Anmelden bitte hier klicken: Anmeldung